Story

Zum ersten Mal seit seiner Kindheit ein freier Mann, begeht der grosse Walter Stürm im Alter Suizid. Seine langjährige Anwältin Barbara Hug versucht zu verstehen warum. Und so tauchen wir mit der gehbehinderten Hug nochmals ein in das Leben des legendären Stürm: Der rebellische Sohn einer Ostschweizer Industriedynastie wird als Jugendlicher wegen eines vermeintlichen Sexualdelikts aus der Familie verstoßen. Trotzig beschließt er, das Korsett seiner Herkunft abzulegen und auf seine Weise alle, vor allem aber seinen Vater zu übertrumpfen. Als hochtalentierter Ganove wird er denn auch zum Ein- und Ausbrecherkönig der Nation – und zum Darling der ihm eigentlich fremden, linken Polit-Szene der 70er- und 80er-Jahre. Als diese ihn jedoch wieder fallen lässt, verflüchtigt sich der Stardust. Durch den jahrzehntelangen Kampf unfähig zur Hingabe und Verantwortung geworden, bleibt Stürm am Ende einzig die Liebe seiner Anwältin Barbara Hug, welche ihn stets vor seinem Hang zur Selbstzerstörung beschützen will. Erst durch das nochmalige Durchleben ihrer unerfüllten Liebesgeschichte erkennt Hug, dass sie sich diesen Schutz selbst nie eingestand – und beschließt weiterzuleben. Alleine.

Cast/Crew/Infos

FEATURE

Genre: Tragikomödie

Writer: Dave Tacker

Director: Oliver Rihs

DOP: Felix von Muralt

Darsteller: Joel Basman, Marie Leuenberger, Jella Haase, Bibiana Beglau uvm.

Production: Contrast Film Zürich, Port au Prince Film & Kultur Produktion GmbH, Niama Film GmbH

Sender: Bayrischer Rundfunk, Arte, TV Schweiz

Förderungen: MFG Baden Württemberg, DFFF, BAK Schweiz, Filmstiftung Zürich, Kanton St. Gallen, Suissimage, Fiss

Weltvertrieb: LOA International

Verleih Deutschland: Port au Prince Pictures GmbH

Release: D: 2020